COUP Meer Marine Litter  Meeresmüll

MEERESMÜLL

Das Thema Meeresvermüllung ist zwar schon öfters durch die Medien geflimmert, bewirkt hat es leider noch nicht soviel. Offenbar herrscht immer noch ein Informationsbedarf, um ein Umdenken zu bewirken. Denn jährlich enden ca. 6.5 Mio. Tonnen Müll in unseren Ozeanen. 80% des Abfalls im Meer entstammt Aktivitäten zu Lande und besteht aus Plastik!

Im Great Pacific Garbage Patch, dem grössten und bekanntesten Abfallteppich der Welt ist laut Algalita das Verhältnis von Plastik zu Zooplankton 6:1, an konzentrierten Stellen sogar 60:1!

Plastik ist ein so vielfältig und häufig eingesetztes Material, dass es schwierig ist darauf zu verzichten! Es gibt Plastik, welches sehr schnell zerfällt und anderes, dessen Zerfall bis zu 400 Jahre dauert(einige Forscher behaupten sogar mehr als 1000 Jahre!)!

Sogenannte PBTs (persistente, bioakkumulierte und toxische Fremdstoffstoffe) werden nicht nur von synthetischen Kunststoffen freigesetzt, sondern lagern sich zusätzlich an zerfallendem Plastik im Meer an. Die Folgen für Mensch und Natur sind nicht abzusehen!

Zum Abschluss noch ein spannender Fakt:

Es kostet 4000 USD um 1 Tonne Plastiksäcke zu recyceln...

der Wert der so hergestellten Produkte liegt bei 32 USD!

Also, wiederverwenden statt wegschmeissen!

 

 

Abfallmeer - die ganze Info als Kurzfilm

Mehr Infos findest du auf unseren channels: 

www.youtube.com/globalcoup

www.vimeo.com/usercoup

zurück zu Home

weiter zu den Kollektionen